WERBEPARTNER
Projektzirkus Probst
WerbeWeischer Werbung im Kino
Expedia.de Reisen - für dich gemacht
Movie Choice Aktzeptanzpartner
NEUE FILME IM ARCHIV
Terminator 2: Tag der Abrechnung 3D
FSK: 16 | Länge: 135 min

» mehr zum Film


Atomic Blonde
FSK: ungeprüft | Länge: 111 min

» mehr zum Film


Emoji - Der Film 3D
FSK: 0 | Länge: 87 min

» mehr zum Film


Emoji - Der Film 2D
FSK: 0 | Länge: 87 min

» mehr zum Film



Rings
FSK: 16 | Länge: 102 min | Horror

Nachdem Holt (Alex Roe) anfängt, sich mit dem Kult um ein mysteriöses Video zu beschäftigen, distanziert er sich zunehmend von seiner Freundin Julia (Matilda Anna Ingrid Lutz) und weist noch andere auffällige Verhaltensmuster auf. Es heißt, dass jeder, der das Video gesehen hat, sieben Tage später stirbt. Julia bemerkt Holts Veränderungen und will ihren Freund retten. Sie sucht Hilfe bei einem Wissenschaftler (Johnny Galecki) und gemeinsam versuchen sie, das Rätsel um das Video und das seltsame Mädchen Samara, das darin zu sehen ist, zu lösen. Was ist die traurige Geschichte von Samara und warum müssen so viele Menschen deswegen sterben? Während die Zeit gegen sie arbeitet, entdeckt Julia etwas an dem Video, das scheinbar niemand zuvor bemerkt hat…

Fortsetzung zu den Horrorfilmen „Ring“ und „Ring 2“, in denen der Geist eines Mädchens namens Samara die Journalistin Rachel Keller (Naomi Watts) heimsuchte. „Rings“ spielt 13 Jahre nach dem zweiten Teil.


-Anzeige-

Der Nussknacker & die Vier Reiche
Der Grinch